Empfang der Praxis Zahnmedizin im Zentrum

Zahnmedizin im Zentrum

Die Prophylaxe-Praxis

Wir schreiben das Jahr 1996…

Wir analysierten die Verhältnisse, Behandlungskonzepte und Vorgehensweisen, die in vielen – oder sogar den meisten – Zahnarztpraxen üblich waren. Wir dachten darüber nach, was wir als Zahnärzt*innen für unsere Patient*innen tun können. Und wir stellten uns Fragen.

  • In den meisten Praxen wurden mehr Zähne repariert, gezogen und ersetzt, anstatt die Zähne lieber frühzeitig zu schützen und Zahnschäden zu verhindern. Warum?
  • Warum bieten nicht viel mehr Zahnärzte Maßnahmen zum Schutz der Zähne an?
  • Warum haben die Praxen wenig patientenfreundliche Öffnungszeiten – meist nur bis 18.00 Uhr, Mittwochs und Freitagnachmittag geschlossen?
  • Warum gibt es so wenige, auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtete Behandlungskonzepte?
    Die wissenschaftlichen Grundlagen für einen lebenslangen Erhalt der Zähne wurden bereits in den 70er Jahren (in Skandinavien) gelegt.
  • Und warum berücksichtigen nur so wenige Zahnärzte hierzulande diese Erkenntnisse und behandeln auch danach?

Das wollten wir ändern: Gesunde Zähne – ein Leben lang!
Das sollte unser Motto sein – und die Vision UNSERER zahnärztlichen Praxis.

Das wollten wir ändern:

Gesunde Zähne
– ein Leben lang!

Das sollte unser Motto sein
– und die Vision unserer zahnärztlichen Praxis.

  • Mit einem konsequent auf die Vorbeugung und den Erhalt der Zähne (Prävention) ausgelegtem Konzept.
  • Mit einem eigenen Prophylaxebereich und speziell dafür ausgebildeten Mitarbeiter*innen.
  • Mit täglichen Öffnungszeiten für die Patient*innen von 8.00 bis 20.00 Uhr.
  • Mit einem speziell auf Kinder und Jugendliche ausgerichteten Behandlungskonzept. Vorbeugung fängt beim ersten Zahn an.
  • Und mit einem auf den Zahnerhalt ausgelegten Restaurationskonzept: wenn reparieren,
    dann so zahnschonend und so langlebig wie möglich.

1997: Wir eröffnen unsere Praxis mit einem fünfköpfigen Team – und mit einem konsequent auf die Prävention ausgerichteten Praxiskonzept.

Von vielen Kolleg*innen beobachteten uns mit Argwohn:
Warum haben die so lange Öffnungszeiten? Vorbeugen? Geht reparieren nicht viel schneller (und profitabler)? Es sollte besser so bleiben wie es ist – und wie es immer war.

Scanner bei der Arbeit

Aber – der Erfolg gab uns recht. Und das schnell. Die Patient*innen wollten lieber ihre eigenen Zähne behalten. Sie wollten, dass ihre eigenen, aber auch die Zähne ihrer Kinder, ein Leben lang halten. Viele Patient*innen kamen und kommen bis heute mit genau diesem Wunsch zu uns. So wuchs unser Praxisteam auf inzwischen 25 Mitarbeiter*innen – acht von ihnen kümmern sich ausschließlich um die Prävention (Prophylaxe).

Nach mehr als 20 Jahren sagen wir:
Es funktioniert.

Viele tausend Prophylaxebehandlungen pro Jahr bestätigen unser präventives Konzept und unsere konsequente Behandlungsstrategie.

Wir können ihre Zähne langfristig erhalten.

Dafür stehen wir auch in Zukunft. Versprochen

Zahnmedizin im Zentrum

Am Ratsbauhof 4
31134 Hildesheim

Tel. +49 5121 13 13 18
Fax. +49 5121 13 13 20

Wir sind für Sie da.